|Aktion| Diversity Inside

|Aktion| Diversity Inside

Im Stillen beschäftige ich mich nun schon eine Weile mit Diversität in den Medien. Nachdem sich nun andere Blogger schon des Themas angenommen haben, habe ich überlegt, was ich hier persönlich tun kann, um Diversität vor allem in Büchern zu unterstützen und auf die Problematik aufmerksam zu machen, dass sie noch viel zu wenig existiert.

Fabian von Herr Booknerd hat erst neulich darüber geschrieben, dass es doch an der Zeit ist, sie einzufordern.

Und The Bookavid, die mich immer und immer wieder auf das Thema stößt und sehr engagiert ist, weigert sich mittlerweile, Bücher zu lesen, in denen keine Diversität vorkommt.

Vor allem durch Letztere ist mir aufgefallen: Woher wüsste ich denn, wenn ich keine Rezensionen oder Empfehlungen sehen würde, ob das der Fall ist? In Zukunft möchte ich euch also den Hinweis geben: Diversity Inside. Ich bin gespannt, wie vielen Büchern ich diesen Stempel überhaupt verpassen kann.

diversity inside.jpg

Habt ihr euch denn schon mit diesem Thema auseinander gesetzt? Und wenn ja, tut ihr etwas, um darauf aufmerksam zu machen?

Advertisements