Ich lese einen Adrian: Kapitel 30-32

Ich lese einen Adrian: Kapitel 30-32

Kapitel 30

Gideon bittet Chase, ein paar Rogues zu identifizieren, weil er glaubt, es wären verschwundene Jugendliche. Einer davon ist Camden. Gideon macht Chase klar, dass er umgebracht werden muss, weil er nicht mehr zu retten sei. Chase ruft Elise an, um ihr Bescheid zu sagen. Elise will sich von der Wahrheit unbedingt selbst überzeugen.

Tess trinkt derweil wieder von Dante und erholt sich weiter.

Während Tess von ihm trinkt, hat Dante mal wieder eine Erektion, wieso auch nicht. Auch Tess bekommt erotische Anwandlungen und ruckelt bewusstlos auf ihm herum.

Kapitel 31

Tess wacht auf und ist überglücklich, Dante und den Hund zu sehen. Dante klärt sie darüber auf, dass sie von Vampiren angegriffen wurde, dass Bens Droge dafür verantwortlich ist, dass sich die Zahl der Rogues vergrößert und dass er sie jagt. Tess erzählt ihm von dem Speichergerät, das sie gefunden hat.

Elise irrt, nachdem sie Aufnahmen von Camden gesehen hat, durch das Hauptquartier. Tegan findet sie. Sie muss feststellen, dass Tegan Gefühle lesen kann. Er bietet ihr an, sie nach Hause zu fahren und sie willigt ein.

Kapitel 32

Tess bewundert Dantes männliches Appartement ( Da steht wirklich männlich ), als der Hund davonläuft. Sie muss ihn also durch die Gänge verfolgen. Dabei rennt sie in einen Vampir und erinnert sich schlagartig an Dante in ihrem Lagerraum.

Dante wartet darauf, dass Gideon den Flashdrive entschlüsselt. Als Savannah ihm anbietet, Tess etwas Essen zu bringen, bemerkt Dante, was für ein mieser Gefährte er ist, weil er vergessen hat, Tess zu füttern. Da bemerkt er, dass Tess Schwierigkeiten hat und Gideon sucht sie mit den Überwachungskameras. Sie ist in „Rio“ gelaufen, der sie „gestellt“ hat ( Klingt, als wäre Rio ein Wachhund ). Aber Rio ist nur ein Vampir, der etwas verrückt ist. Trotzdem zwingt die Situation Dante, Tess davon zu erzählen, dass er ein Vampir ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s